Infos, Beratung, Angebote auf Anfrage hilfe@aflo.at
Postheroische-Leichtigkeit

Anleitung zur Postheroischen Leichtigkeit

„Der Held“ ist ein Topos, den wir heute irgendwie nicht mehr so richtig ernst nehmen können. Heldentum, das hat etwas Anrüchiges. Den Geschmack des unnötig Brutalen, Maskulinen, Rückwärtsgewandten. Helden darf es nur noch in digitaler Form auf Netflix geben, meinen wir. Die analogen treten wir samt ihrer Muskelpakete und Maschinengewehre Weiterlesen…

Female Empowerment: Mut zur Macht |© Nneirda @ Shutterstock

Female Empowerment: Mut zur Macht

Frauen sind grundsätzlich näher am Wasser gebaut als Männer. Männer weinen beim Fußball – Frauen finden immer eine Gelegenheit, um die Taschentücher auszupacken. Tränen sind menschlich, können aber auch manipulieren. Nicht jede weinende Frau hegt unlautere Absichten, aber jeder muss klar sein: wenn sie ihre Tränen sprechen lässt, übt sie ganz automatisch Macht aus.